Aktuelle Informationen

Skispringen 2018

Der Skisprung Weltcup macht vom 2. bis 4. Februar 2018 Station in Willingen. Die Mühlenkopfschanze ist dann der Austragungsort für  zwei Einzel-Weltcups der besten Skispringer. Da die Athleten

alles lesen

Alphornmesse 2017

Die Alphornmesse, welche alljährlich von der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde als ökumenischer Gottesdienst auf dem Plateau des Ettelsberges begangen wird, ist ja bereits legendär.

alles lesen

Freilichtbühne Korbach

Die Freilichtbühne Korbach bietet ihren Besuchern 2017 das Familienstück „Der gestiefelte Kater“ von Bernhard Wiemker und das Abendstück „Der Rosenkrieg“ Warren Adler.

alles lesen

Schlendertage 2017

Vom 07. bis 25. Mai 2017 beweisen die Willinger Gastronomen täglich ihre kulinarische Vielfalt mit besonderen Gaumenfreuden. Die Auswahl reicht von Variationen gutbürgerlicher Küche über

alles lesen

Aktuelle Informationen

Freilichtbühne Korbach

Die Freilichtbühne Korbach bietet ihren Besuchern 2017 das Familienstück „Der gestiefelte Kater“ von Bernhard Wiemker und das Abendstück „Der Rosenkrieg“ Warren Adler.

Der gestiefelte Kater:

Tobias ist der Jüngste von drei Söhnen eines Müllers. Nach dessen Ableben erbt sein ältester Sohn die Mühle, der mittlere Sohn den tüchtigen Esel und der jüngste Sohn einen vermeintlich nutzlosen Kater, so denkt zumindest Tobias.

Der Kater aber arbeitet hartnäckig daran, ohne dass Tobias davon etwas ahnt, das Ansehen seines "Herren", mit viel Witz und Geschick, zu verbessern. Dabei tarnt er sich als Mensch. Das stellt für ihn kein Problem dar, da er aufrecht gehen kann und sich menschlich kleidet.

Tobias, erst kürzlich vom Kater persönlich zum Grafen von Mirandella ernannt, lernt daraufhin sehr viele Personen kennen, unter anderem auch den König und dessen Tochter - Prinzessin Arabella.

Um die Lüge über das Adelsgeschlecht von Tobias aufrecht zu erhalten, versucht der Kater die Bürger der Ländereien zu überzeugen, dass diese dem König erklären sollen, sie seien dem Grafen Tobias von Mirandella treu ergeben.

Da die Bürger immer wieder vom bösen Zauberer Humunkulus Arsenius heimgesucht werden, der sich einen Spaß daraus macht, diese manchmal in verschiedene Dinge zu verwandeln, wollen sie nur bei der Geschichte mitmachen, wenn der Kater verspricht, dass er sie von dem bösen Zauberer befreit.

Schafft es der Kater dem bösen Zauberer das Handwerk zu legen und Tobias weiterhin zu Ruhm und Ehre zu verhelfen?

Der Rosenkrieg:

… die Geschichte vom Ende einer Ehe.

Barbara und Jonathan Rose sind seit vielen Jahren verheiratet. Er, ein erfolgreicher Anwalt, der seiner Familie durch sein vieles Geld ein sorgloses uns sehr komfortables Leben ermöglicht. Sie, eine Bilderbuch-Hausfrau, die sich für ihre Familie aufopfert und dieses komfortable Leben in einem wunderschönen Haus gestaltet. Die Kinder sind flügge und fast aus dem Haus …

Plötzlich hat Barbara das Gefühl, dass ihr Leben keinen Inhalt mehr hat. Es ist an ihr vorbeigezogen und plätschert einigermaßen langweilig dahin. So sucht sie sich eine neue Beschäftigung und möchte einen Catering-Service aufmachen. Jonathan reagiert mit Unverständnis, weil seine Frau es schließlich nicht nötig hat, Geld zu verdienen. Frustriert von der Ignoranz ihres Mannes reicht Barbara die Scheidung ein und zieht ihren Catering-Service ohne die Einwilligung ihres Mannes durch.

Angestachelt von Ihren beiden Rechtsanwälten entbrennt ein Rosenkrieg, der sich gewaschen hat. Es wird erbittert um das gemeinsame Haus gestritten …

Mit viel schwarzem Humor wird hier die Geschichte vom Ende einer Ehe erzählt, die kein gutes Ende nehmen kann …

Aufführungstermine und Tickets: http://www.flb-korbach.de/page/saison-termine.php

Zur Übersicht